Sie befinden sich hier: Dr. Görtz  >  Leistungen  >  Allgemeine Leistungen
 
 

Lungenfunktion

(Spirometrie)

Schon ab dem 25 Lebensjahr lässt sogar bei gesunden Menschen die Lungenleistung nach. Bei Rauchern bereits schon früher. Chronische Lungenerkrankungen oder Unsportlichkeit beschleunigen den Abbau. Sportler hingegen können Ihre Lungenleistung oft bis ins Alter auf einem hohen Niveau halten. Die Lungenfunktion oder Spirometrie zeigt solche Veränderungen. Hierbei zeichnet die Spirometrie die Atmungskurve auf und ist abhängig von Alter, Größe und Geschlecht. Um korrekte Werte zuerhalten ist eine gute Mitarbeit vom Patienten bei der Durchführungwichtig. Dabei sind die Parameter Vitalkapazität (Volumen, dass maximalein- und ausgeatmet werden kann) und die Ein-sekundenkapazität (VEF1= Anteil der Vitalkapazität die in einer Sekunde maximal ausgeatmet werden kann) sehr wichtig. Man kann vor allem obstruktive (z.B. Asthma) und restriktive (z. B. bei Adipositas, Lungenfibrose, neuromuskuläre Erkrankungen) Atemwegserkrankungen erkennen und beurteilen.

Allgemeinmedizinische Praxis Dr. med. H. Görtz

Facharzt für Allgemeinmedizin 

Naturheilverfahren, Akupunktur, Chirotherapie, Notfallmedizin

Gröberstraße 3
88284 Mochenwangen
Telefon: 07502/2616
Fax: 07502/911964
Email: info@dr-goertz.de

Öffnungszeiten:
Mo 07.30 - 11.00 Uhr
Mo 15.30 - 18.00 Uhr
Di  07.30 - 11.00 Uhr
Di  15.30 - 18.00 Uhr
Mi  07.30 - 11.00 Uhr
Do 07.30 - 11.00 Uhr
Do 16.00 - 19.00 Uhr
Fr  07.30 - 13.30 Uhr